Zuchtbericht vom 18.03.2009

 

Wieder einmal wurden die Eier am Ansaugstutzen abgelegt.

  

21.03.09 Geschlüpft

Heute sind die kleinen geschlüpft

Oben am Ring sieht man, wie die kleinen als Knäuel auf einen Haufen sitzen. Sie werden nun ca. 3 - 4 Tage Zusammen gehalten, sollte sich einer aus der Gruppe "lösen" kommt ein Elternteil, nimmt diesen in sein Maul und spuckt ihn wieder zurück, Das geht solange, bis sich zu viele auf einmal aus der Gruppe lösen. Dann lassen die Eltern die kleinen schwimmen, aber auch nur in einer Gruppe, welche dann aussieht wie eine große Wolke.

Die weißen Punkte, sind unbefruchtete Eier.

Leider ist aus den geschlüpften Jungen nichts geworden, schon nach zwei Tagen waren diese verschwunden.


Aktualisiert am: 04.02.13 15:57:52